8.12.2022: philoLAB – Die Kunst des Zweifelns (Webinar)

CHF40.00

Download Flyer philoLAB

Zweifelst du oft und viel? – Das ist gut. Warum das gut ist? Das erforschen und erkunden wir im philoLAB. – Hinterfragen, das eigene Denken wagen. Und nach dem Denken nochmal denken, die Fragen in die gewĂŒnschte Richtung lenken. Dass Zweifeln nicht per se destruktiv ist und eigene Unsicherheiten stĂ€rkt, sondern ein höchst kreativer, konstruktiver Prozess, könntest du vielleicht bezweifeln. Wenn du an diesem Gedanken nicht verzweifeln willst, “habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen”, wie es der gute alte Philosoph Kant eimal gesagt haben soll. Schluss mit “Rumfrusten”! Traue dich, eine neue Perspektive auf dich und die Welt einzunehmen.

Birgitta Borghoff, MA, brĂŒckenbauende Forscherin und Entdeckerin lĂ€dt dich ein, zusammen mit anderen philosophisch interessierten Seelen die Kunst des Zweifelns zu erlernen und deren Kraft konstruktiv in Beruf und Alltag zu nutzen.

Wann: Donnerstag, 8. Dezember 2022, 18.00 bis 20.00 Uhr

Wo: Online via ZOOM. Der Zugangslink folgt per Email einige Tage  vor dem Webinar

Investition: CHF 40.-

Teilnehmende: Offenheit gegenĂŒber sich selbst und anderen. Freude an oder Angst vorm Zweifeln sowie Freude am Philosophieren und Reflektieren. Mut zu kreativen Gedankenexperimenten. Perspektivenwechsel.

Anmeldung bis 1. Dezember 2022 (AGB/RĂŒcktrittsbedingungen)

Artikelnummer: 1242 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung fĂŒr „8.12.2022: philoLAB – Die Kunst des Zweifelns (Webinar)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen …